Abwassersysteme

Wir sind ein auf den Werkstoff GFK spezialisiertes und führendes Unternehmen.

Unsere GFK-Abwassersysteme werden vorwiegend im Bereich Kanalneubau und Sanierung zum Transport von Abwässern und dem Schutz von abwassertechnischen Bauwerken eingesetzt.

Als Komplettanbieter umfasst unsere Produktpalette:

  • GFK-Kreisprofile gewickelt, gefüllt von DN 300 - DN 4000, PN 1 - PN 40
  • GFK-Kreisprofile geschleudert, gefüllt von DN 300 - DN 1400, PN 1 - PN 10
  • GFK-Vortriebsrohre
  • GFK-Sonderprofile gewickelt, gefüllt (Ei-Maul-Drachen-Haubenprofile, etc.) PN 1, bis DN 3000
  • GFK-Schachtbauwerke
  • GFK-Tangentialschächte
  • GFK-Stauraumkanäle
  • GFK-Sonderbauwerke
  • GFK-Formteile
  • GFK-Platten
  • GFK-Rinnen (mit und ohne Bermen)
  • Polymerbetonelemente

Die von uns angebotenen GFK-Abwassersysteme werden nach den bestehenden Normen wie z. B. DIN EN 14364, DIN 16868 und/oder DIN 16869 hergestellt. Die industrielle Fertigung unterliegt einer ständigen Eigen-und Fremdüberwachung. Die GFK-Produkte erfüllen die gestellten Anforderungen an ein modernes und langlebiges Rohrsystem.

Dies wurde durch unabhängige und akkreditierte Prüfinstitute durch umfangreiche Materialprüfungen nachgewiesen. Hierzu zählen unter anderem der 10.000h Test, chemische Beständigkeit, Abriebverhalten, Hochdruckspülfestigkeit, Materialfestigkeiten, etc. Bei Bedarf stellen wir ihnen diese Nachweise zur Verfügung.

Die bei ENDOLINE in Eigenfertigung hergestellten GFK-Platten, Rinnen, etc. werden unter Verwendung hochwertiger ECR-oder Advantex Glasfasern und einem styrolfreien VE-Harz hergestellt.